Der Cluster

Überblick

 Gründung:
Einige der auf dem Gebiet der Onkologie tätigen Ludwig Boltzmann Institute aus AKH Wien, Donauspital, Krankenhaus Hietzing und Kaiser-Franz-Josefs Spital schlossen sich Mitte 2006 zu einem gemeinsamen Projekt zusammen und bündelten ihre klinischen und experimentellen Ressourcen im Cluster für Translationale Onkologie.